Schlafen

Alles rund um den Schlaf. Ja, auch deiner! Wir erklären dir den kindlichen Schlaf und welche Unterschiede es zu deinem Schlaf gibt. Wir gehen auf die Unterschiede zwischen Mittag und Nachtschlaf ein und du erhälst ein paar hilfreiche Tipps, um die Schlafhygiene deines Kindes zu verbessern.

Viel Erfolg bei der Umsetzung. Lass es uns wissen, wenn es dir bzw. euch geholfen hat.

Ganz liebe Grüße, deine Lina und Tanja

Schlaf, ein kleiner Einstieg: Fakten Fakten Fakten.

Schlaftipp #1: Bedürfnis nach Zuneigung und Geborgenheit erfüllen.

Schlaftipp #2: eine Abendroutine entwickeln.

Der Mittagschlaf: Besonderheiten und Unterschiede zum Nachtschlaf.